gustavo dudamel - mأ¼nchenmusik gustavo dudamel, leitung anne-sophie mutter → s. 14...

Download GUSTAVO DUDAMEL - Mأ¼nchenMusik Gustavo Dudamel, Leitung ANNE-SOPHIE MUTTER → S. 14 Samstag, 4. Juni

If you can't read please download the document

Post on 16-Jun-2020

0 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • E XKLUSIV IM INTERVIEW

    Murray Perahia zum Zyklus der Beethoven-

    Klavierkonzerte

    SAISON - HÖHEPUNK TE

    Hélène Grimaud / Sol Gabetta Kent Nagano / Lang Lang

    Jonas Kaufmann Rolando Villazón &

    Cecilia Bartoli

    GUSTAVO DUDAMEL Mit Schlagkraft und Temperament zu rauschhaften Höhenflügen

    VOLL S TÄ NDIGE S PROGR A MM 2015/2016 – 32. SPIEL ZEIT

    W W W. MUEN CHENMUSIK.

    D E

    03 15

    ANNE-SOPHIE MUT TER Drei Konzerte zum 40-jährigen Bühnenjubiläum

    TITANIC LIVE Der Hollywood- Film mit Live-Orchester

    DER NUSS - KNACKER Ein Weihnachts- märchen im Prinz- regententheater

  • Karten: 089 936093 www.muenchenmusik.de sowie bei München Ticket KonzertNews 3/2015 32 KonzertNews 3/2015 Karten: 089 936093 www.muenchenmusik.de sowie bei München Ticket

    5 EDITORIAL

    6/7 ABONNEMENTS S A I S O N 2015/2016

    8 – 10 MURRAY PERAHIA A R T I S T I N R E S I D E N C E

    11 – 13 VOCALISSIMO G A L A D E R S TA R S Cecilia Bartoli &

    Rolando Villazón Julia Lezhneva Thomas Hampson &

    Martin Grubinger Valer Sabadus Jonas Kaufmann Olga Peretyatko

    14 – 19 BRAVISSIMO M E I S T E R I N T E R P R E T E N Anne-Sophie Mutter Sol Gabetta Kent Nagano Wiener Philharmoniker Sabine Meyer Isabelle Faust Andris Nelsons Daniel Müller-Schott Lisa Batiashvili Gustavo Dudamel Amerikanische Spitzenorchester

    20 – 25 PIANISSIMO TA S T E N Z AU B E R Lang Lang Radu Lupu Khatia Buniatishvili Daniil Trifonov

    Hélène Grimaud Alice Sara Ott Behzod Abduraimov Martin Stadtfeld Jan Lisiecki Nobu Tsujii Martha Argerich

    26/27 ENOCH ZU GUTTENBERG Weihnachtsoratorium Matthäus-Passion Ein Sommernachtstraum Die Zauberflöte Versöhnungskonzert

    28 – 31 MÜNCHNER SYMPHONIKER D E R K L A N G U N S E R E R S TA D T

    Philharmonie Extra Chad Hoopes Die Abonnementkonzerte

    Zyklen A, B & C Carmina Burana & Boléro Tschaikowsky & Dvořák

    32 – 35 AUSSER DER REIHE B E S O N D E R E KO N Z E R T E Deutschland von oben Beethovens Neunte Die vier Jahreszeiten Pepe Romero The King’s Singers Avi Avital & I Musici di Roma Jüdisches Neujahrs konzert 5776 Schumann: Szenen einer Ehe Rimski-Korsakows Scheherazade

    in 1001 Bildern

    14 A NNE-SOPHIE MUT TER 48 SNOW S YMPHON Y

    15 SOL G A BE T TA

    INH A LT

    VOLL STÄNDIGES PROGR AMM 2015/2016

    Im Exklusiv

    -

    Interview Murray P

    erahia

    S. 8

    Bestellen Sie jetzt die SZ eBibliothek. 50 große Romane ausgewählt von der Feuilleton-Redaktion der Süddeutschen Zeitung.

    Ihre eBibliothek erhalten Sie als Gesamtreihe mit 50 Romanen oder als Genre-Paket mit je 5 Titeln. Für Tolino, Kindle, smartphone oder PC/Mac: kostenlose Leseprobe unter sz-shop.de/eBibliothek

    * Für SZ Abonnenten bei Kauf der Gesamtreihe.

    Ein Angebot der Sü ddeutsche Zeitung GmbH, Hultschiner Str. 8, 81677 Mü nchen

    Nur

    3,99 €

    pro e Book

    *

    sz-shop.de/eBibliothek

    Telefon 089 / 21 83 18 10

    Weltliteratur zum Mitnehmen: 50 große Romane aus der eBook Edition.

    SZ_eBib_Weltliteratur_zum_Mitnehmen_215x300.indd 1 15.04.15 11:00

  • Karten: 089 936093 www.muenchenmusik.de sowie bei München Ticket KonzertNews 3/2015 54 KonzertNews 3/2015 Karten: 089 936093 www.muenchenmusik.de sowie bei München Ticket

    36 PRO ARTE D I E K A M M E R M U S I K- R E I H E Cuarteto Casals The Philharmonics Hagen Quartett

    37 – 39 TSCHAIKOWSKYS BALLETTKLASSIKER S T. P E T E R S B U R G FE S T I VA L B A L L E T T Dornröschen Schwanensee Der Nussknacker

    40 – 42 WEIHNACHTEN KO N Z E R T E I M A DV E N T Salut Salon Wiener Sängerknaben Friedrich von Thun German Brass Original Salzburger Advent

    Weihnachten am Münchner Hof Regensburger Domspatzen Südtiroler Weihnacht Festlich-weihnachtliche

    Bach-Trompetengala 3 Haselnüsse für Aschen brödel Weihnachtsoratorium

    43 BUDAPESTER OPERETTEN GALA DA S G R O S S E FE S T D E R O P E R E T T E

    44 CUVILLIÉS-THEATER FE S T L I C H E S ZU M JA H R E S W E C H S E L Kammeroper München Münchener Kammerorchester

    45 MAGIC! Z AU B E R D E R I L L U S I O N

    46/47 SILVESTER & NEUJAHR KO N Z E R T E ZU M JA H R E S W E C H S E L Beethovens Neunte „Magic!“ – Zauber der Illusion Münchner Rundfunkorchester:

    Belcanto Operngala Ensemble Clemente Hofkapelle München Münchner Streichquartett Münchener Kammerorchester:

    Festkonzert im Cuvilliés- Theater

    Last Night of the Year Neujahrskonzerte der

    Münchner Symphoniker

    48 SNOW SYMPHONY S L AVA P O L U N I N K R E M E R ATA B A LT I C A G I D O N K R E M E R

    15 A R A BELL A S TEINBACHER

    13 OLG A PERE T YATKO

    18 L IS A BATI A SHVILI

    INH A LT

    49 – 53 FILM IN CONCERT K I N O I N D E R P H I L H A R M O N I E M I T L I V E - O R C H E S T E R Titanic LIVE Jagd auf 007 – Eine Nacht mit

    James Bond Charlie Chaplins

    „Modern Times“ 3 Haselnüsse für Aschenbrödel Disney in Concert Fluch der Karibik Video Games Live Disneys „Die Eiskönigin –

    völlig unverfroren“

    49 T ITA NIC L IVE

    15 PA AVO JÄ RVI

    Liebe Musikfreunde,

    eine der schönsten Eigenschaften der Musik ist ihr un- endlicher Facettenreichtum. Aus ihren vielfältigen Mög- lichkeiten zu wählen, ihre klingenden Farben zu einem „runden“ Programm zusammenzufügen, war für uns auch in diesem Jahr Leidenschaft und Herausforderung zugleich. Das Ergebnis: 68 Seiten lebendige Musik­ vielfalt, frisch gestaltet in neuem Gewand. Als „Artist in Residence“ beehrt uns Murray Perahia mit der Academy of St Martin in the Fields und einem Zyklus aller Beethoven-Klavierkonzerte. Anne­Sophie Mutter feiert – in einer gemeinsam mit der Münchner Konzert- direktion Hörtnagel veranstalteten Reihe – ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Darüber hinaus haben renommierte Solisten wie Hélène Grimaud, Sol Gabetta, Lang Lang, Jonas Kaufmann oder Daniil Trifonov ihr Kommen zuge- sagt. Und mit Stolz dürfen wir wieder eine Auswahl internationaler Spitzenorchester ankündigen, darunter erstmals das Simón Bolívar Symphony Orchestra of Venezuela, das Orchestre de Paris, die Göteborger Sym- phoniker und – last but not least – vier herausragende US- Klangkörper aus Cleveland, Washington, Boston und Pittsburgh. Geleitet werden diese Ausnahmeorchester von Pultstars wie Gustavo Dudamel, Valery Gergiev, Paavo Järvi, Kent Nagano, Franz Welser-Möst, Andris Nelsons und weiteren großen Persönlichkeiten unserer Zeit. Freunde der Kino­Hits mit Live­Orchester dürfen sich auf eine bunte Palette der Filmkunst freuen: Von Charlie Chaplins Klassiker „Modern Times“ über die große James- Bond-Nacht, das Weihnachtsmärchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ bis zu Blockbustern wie „Titanic“ ist für jeden Geschmack etwas geboten. Zum Jahreswechsel feiert die achte Staffel von „Magic!“ – Zauber der Illusion Premiere im Prinzregententheater. Und wer in den Genuss eines legendären Theater-Schneesturms kom- men möchte, sollte an selber Stelle auf keinen Fall die Snow Symphony versäumen, eine poetische Traumwelt aus Clownerie und Musik mit Gidon Kremer und der rus- sischen Clown-Ikone Slava Polunin. Viel Freude bei der Auswahl und inspirierende Musik- stunden wünscht Ihnen Ihr

    54 SINATRA & FRIENDS A T R I B U T E T O T H E WO R L D’S G R E AT E S T E N T E R TA I N E R

    55/56 MUSIC FOR FUN V E R G N Ü G L I C H E KO N Z E R T E Michael Bully Herbig In the Mood Herbert Pixner Projekt Breakin’ Mozart Habana Tradicional

    57 MÜNCHEN – IN SAND GEMALT E I N E B E E I N D R U C K E N D E L I V E - P E R F O R M A N C E

    58 – 60 GROSSE KLEINKUNST I M P R I N Z R EG E N T E N T H E AT E R Familie Flöz

    Königlich Bayerisches Amtsgericht Waltraud & Mariechen Hans Liberg Opern auf Bayrisch Ude & Friends

    61 – 63 UNITED COLOURS IN CONCERT M U S I K D E R W E LT Kodo Mother Africa The Bar at Buena Vista Bobby McFerrin African Angels Missa Mystica Tango Azul

    64 – 66 SERVICE P R E I S E VO R V E R K AU F I M P R E S S U M S A A L P L Ä N E

    38 DER NUSSK N ACK ER

    20 L A NG L A NG

    15 K ENT N AG A NO

    ED I T OR I A L

    Andreas Schessl

  • A BONNEMENT S SAISON 2015/2016

    A B ONNEMEN T S

    Karten: 089 936093 www.muenchenmusik.de sowie bei München Ticket KonzertNews 3/2015 76 KonzertNews 3/2015 Karten: 089 936093 www.muenchenmusik.de sowie bei München Ticket

    BR AVISSIMO

    KENT NAGANO → S. 15 Montag, 9. November 2015 20 Uhr, Philharmonie Sibelius Finlandia Mendelssohn Violinkonzert Brahms Symphonie Nr. 1 Göteborger Symphoniker Arabella Steinbacher, Violine Kent Nagano, Leitung

    MURR AY PER AHIA → S. 8 Sonntag, 6. Dezember 2015 15 Uhr, Philharmonie Beethoven Romanze G-Dur Beethoven Symphonie Nr. 1 Beethoven Klavierkonzert Nr. 5 Academy of St Martin in the Fields Murray Perahia, Klavier & Leitung

    WIENER PHILHARMONIKER → S. 16 Mittwoch, 10. Februar 2016 20 Uhr, Philharmonie Mozart Klavierkonzert Nr. 9 Tschaikowsky „Manfred“-Symphonie Yuja Wang, Klavier Valery Gergiev, Leitung

    HÉLÈNE GRIMAUD → S. 22 Montag, 18. April 2016 20 Uhr, Philharmonie Rossini Ouvertüre zu „La Cenerentola“ Beethoven Klavierkonzert Nr. 4 Saint-Saëns Symphonie Nr. 3 Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia Hélène Grimaud, Klavier Sir A